CCN | Büro- und Geschäftshaus
Mitten im Zukunftsviertel Dresdens.
Buchenstraße 12-16c | 01097 Dresden
Eckdaten
Ansichten
Mietflächen
Kontakt/Vermietung
Exposé
Investoren
Lage | Anfahrt | Objektbeschreibung | Ausstattungsmerkmale | Mieter

Zentral, aber ruhig.
Die Straßenanbindung des Bürogebäudes kann kaum besser sein. Dresden hat als modernes und pulsierendes Wirtschafts- und Tourismuszentrum stark in den Ausbau von Straßenverkehrsadern investiert. Über die großzügigen Ausfallstraßen erreicht man zügig das neu ausgebaute Autobahnnetz.

In zehn Minuten ist man sowohl im Stadtzentrum, am Flughafen als auch auf der Autobahn (A 4, Abfahrt Dresden-Hellerau). Eine zeitraubende Parkplatzsuche entfällt dank der großzügig angelegten Tiefgarage im „Buchenhof“.


Direkte Verkehrsanbindung.
Aber auch ohne Automobilität ist das „Creativ Center Neustadt“ ideal zu erreichen. Ein ICE-Fernbahnhof (Dresden-Neustadt) sowie ein S-Bahnhof (Dresden-Industriegelände) sind zu Fuß erreichbar und bieten unter anderem auch Anschluss zum Flughafen Dresden-Klotzsche.

Aber auch mittels der drei Straßenbahnlinien (7, 8 und 13) mit Haltestellen im Umkreis von fünf Gehminuten und der Buslinie (91) mit Haltestelle direkt vor der Tür kommt man in kürzester Zeit ohne Umzusteigen in nahezu alle Stadtgebiete.

Obwohl zentral und hervorragend erreichbar bietet das „Creativ Center Neustadt“ eine angenehme Ruhe. Durch seine Lage in einer Anliegerstraße entfällt lästiger Durchgangsverkehr.


Rundum lebendige Geschäftskontakte.
Alles, was man zum Leben und zum Business braucht: Hotels für Tagungen oder Übernachtungen, Restaurants aller Stil- und Preiskategorien, Kinos und Theater, Konzert- und Tanzsäle oder Einkaufsmöglichkeiten – alles floriert direkt vor der Haustür.

Ein großer Vorteil des „Creativ Center Neustadt“ ist die unmittelbare Nähe zu geschäftlich interessanten Nachbarn, zu denen das MDR-Landesfunkhaus, die Offiziersschule des Heeres, das Grundbuch- und Liegenschaftsamt, das Amt zur Regelung offener Vermögensfragen sowie diversen Bundes- und Landesbehörden gehören.